Aktuelle Weiterbildungen zum Thema

Allen, die das Thema «Schulen in der digitalen Welt» weiter vertiefen möchten, empfehlen wir folgende Angebote (sortiert nach Startdatum):

Kurs «Spielerisch programmieren», Urs Hänger, 24.9./22.10.18
Altersgerechte Zugänge zum Programmieren ab der 4. Primar

Kurs «Einführung in die Programmierung mit Logo (Primalogo und Lehrplan 21)», Nadine Fröhlich, 26.9.18
Die kindgerechte Programmiersprache Logo hat schon viele Klassen begeistert

ICT-Apéro zum Thema «Webaccess» im medialab, 27.9.2018
In ungezwungener Athmosphäre beantworten Experten Fragen zum Webaccess

Kurs «Komm schon, schick mal – selber schuld! Mobbing im digitalen Zeitalter», Daniel Sollberger, 6.10./23.10.18
Welche Handlungsoptionen hat man als Lehrperson bei digitalem Mobbing?

Workshop im medialab «Der Schneideplotter im Unterricht», Mike Haefliger, 6.11.18
Der computergesteuerte Schnittroboter führt digitales Arbeiten zum analogen Ergebnis

Kurs «Informatikkonzepte ohne Computer – Die Suche nach der bestmöglichen Lösung», Prof. Dr. Juraj Hromkovic, 7.11./14.11./21.11.18
Lernen Sie mit spielerischen Übungen, wie Algorithmen funktionieren!

Kurs «Hört mal alle her …», Felix Gloor, 8.11./15.11.18
Hörspiele produzieren mit Handy und dem Programm Audacity

Workshop im medialab «Programmieren im Kindergarten? Die BlueBots sind da!», Mike Haefliger, 5.12.2018
Die herzigen Elektrokäfer sind der perfekte Einstieg ins Progammieren – ohne Computer

«analog.digital» an der Swissdidac

Foto Forum WB

Vom 7. bis 9. November findet die Bildungsmesse Swissdidac in Bern statt. Das dortige Forum Weiterbildung widmet sich dem Thema «analog.digital» mit drei Vorträgen. Mitarbeitende der Schulen Basel-Stadt können kostenlose Tickets für die Messe ab 15. Oktober 2018 beim PZ.BS beziehen. Mehr Informationen dazu im Flyer.

 

 

Weiterbildungskurse 2019
(online unter www.kurse-pz-bs.ch ab 11. Oktober 2018)

Algorithmik und Programmieren mit Python Michel Hauswirth 15.1./29.1./5.2./9.4.2019
17.30–21.00 Uhr
GeoGebra und Excel im Mathematikunterricht Michel Hauswirth 30.1./6.2./13.2.2019
15.30–19.00 Uhr
Komm schon, schick mal – selber schuld! Mobbing im digitalen Zeitalter Daniel Sollberger 19.3./26.3./2.4.2019
18.30–20.30 Uhr
Computer im Alltag der Lehrpersonen Angelika Pulfer 20.3./27.3./3.4./10.4.2019
18.00–20.00 Uhr
3D-Druck – Digitales wird real Mike Haefliger 21.3./28.3./4.4.2019
17.30–20.00 Uhr
Nachqualifikation Medien und Informatik Monika Schraner Küttel siehe Ausschreibung der
PH FHNW
Hört mal alle her … Felix Gloor 7.5./14.5.2019
17.30–20.00 Uhr
Informatikkonzepte ohne Computer Juraj Hromkovic 8.5./15. 5./22.5.2019
15.30–18.30 Uhr
Unterrichten mit ILIAS: Die e-Learning Plattform ILIAS im Unterricht Andreas Vogele 16.5./23.5.2019
17.30–20.00 Uhr
Programmieren mit Scratch Urs Hänger 21.10./28.10.2019
17.30–20.00 Uhr
Trickfilme im Unterricht Angelika Pulfer 23.10./30.10./6.11./13.11./
20.11./27.11.2019
18.00–20.00 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s